Inhalt ACC3 - MFC Ettringen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Michael nimmt seit 1998 an Springerwettbewerben teil. 2008/09 entwickelte er selbst Schirme, in die seine ganze Wettbewerbserfahrung einfloss. Der "Accuracy 3" ist das Ergebnis einer umfangreichen Testreihe. Wir setzen ihn seit 2010 in zunehmendem Maße in Wettbewerben ein. 2012 kamen bei der Deutschen Meisterschaft fünf "Accuracy 3" zum Einsatz. Es wurden damit die Plätze 1, 2, 3, 6 und 44 erzielt.

Wegen seiner relativ geringen Flächenbelastung fliegt der "Accuracy 3" nicht ganz so schnell wie andere Schirme. Andererseits ist der Schirm extrem wendig und voll angebremst absolut stabil. Er kann bei Windstille senkrecht absteigen, ohne unruhig zu werden. Man kann damit auch einen Halbkreis rückwärts fliegen. Der Schirm kann auch von Anfängern geflogen werden.

Unser "Accuracy 3" hat eine Spannweite von rund 1,65 m und ist für ein Gesamtgewicht von ca. 1,7 kg ausgelegt.



Michael has been taking part in accuracy competitions since 1998. In 2008/09 he designed his own parachutes using all the experience he had gathered over the years. The "Accuracy 3" is the result of a whole series of parachutes. We have jumped it more and more in competitions since 2010. In 2012 there were five "Accuracy 3"s in the German Nationals. They came in 1st, 2nd, 3rd, 6th and 44th.

Due to its low "wing load" our "Accuracy 3" ist not as fast as other parachutes. On the other hand it´s very responsive in turns and absolutely stable in vertical descents. You can even perform a semi-circle backwards with it.  It´s no problem for beginners to fly our parachute.

Our parachute spans about 1,65 m and was designed for an overall weight of the whole system of 1,7 kg.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü