Jugendtag 2013 - MFC Ettringen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

35° im Schatten und Windstille machen einem Modellflieger nichts aus und konnte auch die Jugendlichen zwischen 8 und 14 Jahren nicht vom Fliegen abhalten.
Am 27.07.2013 war es wieder so weit und 9 Kinder fanden den Weg zu unserem Modellfluggelände. Im Schatten warteten schon die Modellpiloten mit ihren Modellen um den Kindern dass Modellfliegen näherzubringen. Es standen diesmal hauptsächlich Elektrosegler zur Verfügung, mit denen das leise und leichte Segeln am besten erlernt werden konnte.


Unter den Pavillons ging es mit dem Bauen von Balsaholz-Gleitern weiter, die auch individuell bemalt werden konnten.
Wem es dann noch immer nicht heiß genug war, der konnte sich in unserer Hütte an den heißen Modellflugsimulatoren versuchen und das ein oder anderen heiße Manöver gefahrlos durchzuführen.

Jeder Teilnehmer konnte einmal auch einen RC-Fallschirmspringer selbst steuern und fast allen gelang eine super Punktlandung auf der Startbahn.
Nach dem Mittagessen ging es dann in die Zielgerade und die Kinder konnten ihr fliegerisches Können in einem Präzisionsflug-Wettbewerb beweisen. Ein Parcours musste mit einem Quadrocopter abgeflogen werden. Die Kinder zeigten hier, dass sie viel gelernt hatten und schafften phantastische Ergebnisse.

Im Kreise von einigen interessierten Eltern wurde dann die  Ergebnisse bekanntgeben und bei der Siegerehrung bekamen die Kinder wertvolle, von Vereinsmitgliedern gestiftete Preise. Niemand ging dabei leer aus und alle gingen mit einem riesigen Grinsen nach Hause und wollen gerne wiederkommen.


Nächstes Jahr wird es aber keinen Jugendtag geben. Wir haben aber schon etwas Besonderes in der Planung. Lasst euch überraschen!

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü